Werbung:

Parkett - Unebenheiten im Estrich

Willkommen > Parkett Verlegung > Unebenheiten im Estrich

Unebenheiten im Estrich


Verlegt man Parkett auf einem unebenen Untergrund, so muss man damit rechnen dass auch der Parkettfussboden uneben sein wird.

Nach DIN18202 (Verweis: Prüfung auf Ebenheit) muss daher für die perfekte Parkettverlegung ein ebener Untergrund vorhanden sein.

Die Prüfung findet durch Auflegen eines Richtscheites auf den Untergrund statt. Durch Messkeile wird die Höhenabweichung festgestellt. Höhendifferenzen können durch Schleifen oder Spachteln beseitigt werden.


Parkett

Werbung: